radio sickurity

ein großartiges radio feature zum thema SICHERHEIT von danny bruder.

corpus porkus

TTS = text to speech (wikipedia)

dieser text von sasha fagel ist geeignet für die herstellung einer deutschen TTS-Stimme.

Eiweißteig eicht eisige Maische leihweise in Bayrischen Kneipen. Laub rauscht au ja, Frauchens Auge zaudert. Eugen Teufel säubert äußerst heuchelnd Zeug. Öfter löblich Amöben in höchsten Öfen rösten löst beim löschen Löcher. Schüfen Lübbener üppig- flüchtigen Glühwein und wüschen Plüsch würden flügge Bücher rühmlich durch die Lüfte düsen. Uwe Kuhn duscht, rubbelt Schuppen, schluckt und sucht rufend Uschi Ruges Knuddel-Blumenduft. Oh weh oh je, erbost ob Dogge Robbis Ohren kocht Ober Boje koscher Modderfrosch. Zäh weil schläfrig gräbt der Gräber spät und bläst gemächlich. Kriechend dribbelt die Biene, bringt ihm ihre Miete wieder und kippt die Hirse in die Schiffe. Ede Kneef der Besche und Emil Kehl der ewig fesche äffen Eddi Eggers bei Ebbe echt nach. Nach acht knabbert Hapes Affe am Apfel und der brave Agent Major a.d. ascht in die Majo. Jener jiddische Jäger Jürgen verjagt jetzt jodelnd jäh die jüngere Jutta von Jörns Yacht und unterjocht jauchzend Jütland s Jute. Regen-Rührer, Rauhreif-Ratten, rost-rote Runkelrüben und rötliche Röcke fräsen den Rahmen des Ruder-Rennens rheumatisch-rüstiger Römer. Lauter glücklose Löwenläuse leiden lang und länger an lähmend leeren Lügen plötzlich locker lustiger Luden. Nena und Nanni nähmen vergnügt nörgelnd nur noch zur Not neun nötige Nauener Neider als nützliche Nullen. Mehr miese Magermolke müder Mäuse muss mürrische Maulmemmen in möglichst mutigen Momenten mit Mörtel vermählen. Hämisch hoffend hebt Hein hinterhältig Hasenhäuser, Uhubehausungen und Hühnerhütten hoch, höher als hiesige Höllenhunde. Wenn Wale weinen, Wiesel wandern, Würmer wuseln und Wombats wörtlich winseln wo gewöhnlich invasive Wege wunderliche Wüsten queren wäre Woitila ein doofer Wauwau. Feurige Vögel finden Fuhren völlig fauligen Viehfutters falls feine Feen mit fülligen Füßen Fähre fahren. Beide Biberbuben baden im bunten Bebel-Bach bis bürsten-bärtige Beute-Bären die Boots-Bühne der Bonner Börde bebauen. Typische Tölzer Taubentötertester tunkten täglich Teile von Tümpeltäubchen zur Tortur in Teetassen. Küstenkicker können keine kaukasischen Kükenkeulen kiebitzen, aber kegeln mit Kuhkackeködern Kokoskäsekenner. Deutsche verdörren, da Dänen denken du dürftest doch dauernd auf deiner dunklen Düne dösen. Das panisch pesende Piepmatz- pärchen Paul und Pünktchen poltert peinlich vor Publikum mit Popöter-Pötten und Pastor Peppers Pumpe püriert im Päuschen Pilze. Günter, Gitte und Gisela sind ganz gemeine Gauner, die guten Geigern goldene Gaben gönnen, Gotische Gulden vergeuden und gütlich Gerste gären und Gören geben. Seit sechs saßen sieben sehr süß surrend- säuselnde Sultan-Sittiche im Sonnenlicht, als saure sündige Söhne böser Söldner aus vollem Halse sägend super Sonette sangen. Schändliche Schuster schießen scharfe Schoten auf schöne scheue Schafe schottischer Schüler und schälen mit Scheren schöpferische Schaumschürzen aus Scheiben der Schutzschichten.

der symbiont

gps2

proctozoikum cryptogenum

ein cryptogenes individuum in einer sehr engen biologischen nische

gesprochen von gps2

Continue reading “der symbiont”

@tc jingle 2005

willkommen